Branchen-News

Das Grundkonzept des 12-mm-Metalldruckschalters

2021-11-19
Das Grundkonzept derDruckschalter aus Metall
Metalldruckschalter ist eine Art Netzteil, das moderne Leistungselektroniktechnologie verwendet, um das Zeitverhältnis der Schaltröhrenregistrierung zu steuern und auszuschalten, um eine stabile Ausgangsspannung aufrechtzuerhalten. Metall-Drucktastenschalter bestehen normalerweise aus Impulsbreitenmodulations-Steuer-ICs und MOSFETs. Vergleicht man dieDruckschalter aus Metallund der linearen Stromversorgung steigen die Kosten beider mit der Erhöhung der Ausgangsleistung, aber die Steigerungsrate der beiden ist unterschiedlich. Die linearen Stromversorgungskosten sind an einem bestimmten Ausgangsleistungspunkt, der als Kostenwendepunkt bezeichnet wird, höher als der Metallknopfschalter. Mit der Entwicklung und Innovation der Leistungselektroniktechnologie wird auch die Metallknopfschaltertechnologie ständig innoviert. Diese Kostenwende verlagert sich zunehmend auf die Leistungsseite mit niedriger Ausgangsleistung, die einen breiten Entwicklungsraum für Metallknopfschalter bietet.
Die Hochfrequenz von Metallknopfschaltern ist die Richtung ihrer Entwicklung. Die Hochfrequenz hat den Metallknopfschalter kleiner gemacht und den Metallknopfschalter in einen breiteren Anwendungsbereich gebracht, insbesondere im Bereich der hohen und neuen Fähigkeiten, und die Miniaturisierung von High-Tech-Produkten gefördert. Erleichtern und tragbar. Der Einsatz und die Verwendung anderer Metallknopfschalter haben wichtige Auswirkungen in Bezug auf Energieeinsparung, Kapitaleinsparung und Umweltschutz. Die in Metalldruckschaltern verwendeten leistungselektronischen Geräte sind hauptsächlich Dioden, IGBTs und MOSFETs. SCR wird in einer kleinen Anzahl von Metallknopfschalter-Eingangsgleichrichterschaltungen und Sanftanlaufschaltungen verwendet. GTR ist schwierig zu fahren und hat eine niedrige Schaltfrequenz. Es wird nach und nach durch IGBTs und MOSFETs ersetzt.
Drei bedingte Faltung
1. Schalter: Das leistungselektronische Betriebsmittel wird im Schaltzustand und nicht im linearen Zustand betrieben
2. Hochfrequenz: Leistungselektronische Geräte arbeiten mit Hochfrequenz statt mit Niederfrequenz nahe der Netzfrequenz
3. DC: Der Metallknopfschalter gibt DC statt Kommunikation aus
Klassifizierung vonDruckschalter aus Metall:
Jeder auf dem Gebiet der Metallknopfschalter-Fähigkeiten muss entsprechende leistungselektronische Geräte entwickeln und Fähigkeiten zur Frequenzumwandlung schalten. Die beiden fördern sich gegenseitig, um den Metallknopfschalter dazu zu bringen, leicht, klein, dünn, geräuscharm und hoch zu sein, mit einer Steigerungsrate von mehr als zwei Ziffern pro Jahr. Entfalten Sie sich in eine zuverlässige und störungsfreie Richtung. Metallknopfschalter können in zwei Kategorien eingeteilt werden: AC/DC und DC/DC. DC/DC-Wandler wurden modularisiert und Planungs- und Produktionsfähigkeiten wurden im In- und Ausland erfahren und standardisiert und von den Benutzern anerkannt. Die Modularität von AC/DC führt jedoch aufgrund ihrer eigenen Eigenschaften dazu, dass es im Prozess der Modularisierung auf unordentlichere Fähigkeiten und Probleme bei der Herstellung von Fähigkeiten stößt. Der Aufbau und die Eigenschaften der zwei Arten von Metallknopfschaltern werden unten diskutiert.
Geerdet
Druckschalter aus Metallhaben mehr Störungen als lineare Netzteile. Elektrische Geräte, die empfindlich auf Gleichtaktstörungen reagieren, sollten geerdet und abgeschirmt werden. Gemäß EMV-Einschränkungen wie ICE1000, EN61000 und FCC wenden Metall-Drucktastenschalter EMV-Methoden zur elektromagnetischen Verträglichkeit an. Daher sollte der Metallknopfschalter normalerweise mit einem EMV-Filter für elektromagnetische Verträglichkeit ausgestattet sein.
Wartungsschaltung
Metallknopfschalter müssen Wartungsfunktionen wie Überstrom, Überhitzung und Kurzschluss einplanen. Daher sollte bei der Planung das Metallknopfschaltermodul mit vollständigen Wartungsfunktionen bevorzugt werden, und die technischen Parameter des Wartungskreises sollten mit den Betriebseigenschaften der elektrischen Ausrüstung übereinstimmen. Passen Sie an, um Schäden an elektrischen Geräten oder Metallknopfschaltern zu vermeiden.
Absicht erweitern
Die Expansionsrichtung des Metallknopfschalters ist Hochfrequenz, hohe Zuverlässigkeit, geringer Verbrauch, geringes Rauschen, Entstörung und Modularisierung. Da die Schlüsseltechnologie von leichten, kleinen und dünnen Metallknopfschaltern die Hochfrequenz ist, engagieren sich große ausländische Hersteller von Metallknopfschaltern für die gleichzeitige Entwicklung neuer und hochintelligenter Elementgeräte, insbesondere zur Verbesserung des Verlusts von Sekundärgleichrichtergeräten und zur Steigerung der Technologie Innovation bei Leistungsferritmaterialien zur Verbesserung der Fähigkeit, hohe magnetische Funktionen bei hohen Frequenzen und großen magnetischen Flussdichten zu erreichen, und die Miniaturisierung von Kondensatoren ist ebenfalls eine Schlüsselkompetenz. Durch den Einsatz der SMT-Technologie haben die Metall-Drucktastenschalter große Fortschritte gemacht. Die Bauelemente sind auf beiden Seiten der Leiterplatte angeordnet, um sicherzustellen, dass dieDruckschalter aus Metallist leicht, klein und dünn.
Die hohe Frequenz von Metallknopfschaltern wird die traditionelle PWM-Schaltertechnologie unweigerlich erneuern. Die Vervollständigung der Soft-Switching-Fähigkeiten von ZVS und ZCS ist zur Mainstream-Technologie von Metallknopfschaltern geworden und hat die Betriebseffizienz von Metallknopfschaltern erheblich verbessert. In Bezug auf das Ziel einer hohen Zuverlässigkeit, AmericanDruckschalter aus MetallHersteller haben die Belastung der Geräte reduziert, indem sie den Betriebsstrom reduziert und die Sperrschichttemperatur gesenkt haben, sodass die Zuverlässigkeit des Produkts erheblich verbessert wurde.
Modularität ist der allgemeine Trend bei der Bereitstellung von Metallknopfschaltern. Modulare Stromversorgungen können zu einem dezentralen Stromversorgungssystem ausgewählt, in ein N+1-redundantes Stromversorgungssystem eingeplant werden und die Kapazitätserweiterung des parallelen Verfahrens vervollständigen. Für den Defekt großer Betriebsgeräusche von Metalldrucktastenschaltern wird das Geräusch ebenfalls zunehmen, wenn Sie versuchen, nur die Frequenz zu erhöhen. Die Verwendung einer Resonanzumwandlungsschaltungstechnologie kann jedoch theoretisch die Hochfrequenz vervollständigen und das Rauschen reduzieren.
12mm Metal Push Button Switch
+86-19857745295
[email protected]